Namensgebung

So langsam sollten die jungen Airedales auch einen Namen bekommen.

Wir haben sie mit farbigen Halsbändern markiert, um sie besser unterscheiden zu können. Langsam stellen sich auch immer mehr Charakterzüge heraus: Wer gehört zu den Draufgängern und wer hat besonders große Gelassenheit ? Wen erschreckt gar nichts und welcher Welpe kommt immer als erster angeflitzt, wenn es etwas Neues gibt ?

Die Anfangsbuchstaben sind nicht zufällig gewählt, sondern zählen vom Züchter aus gesehen weiter – je nach Wurf, der unter seinem Zwingernamen stattgefunden hat – natürlich mit unterschiedlichen Hündinnen.

Die Hundenamen „vom Löcherholz“ sind inzwischen bei P gelandet. Es wird in der Familie und im Bekanntenkreis heiß und durchaus kontrovers diskutiert, welche Namen die schönsten sind. Einige der neuen Besitzer haben sich ihren Wunschnamen schon ausgewählt und sind dabei unglaublich kreativ gewesen,   – aber das dürfen wir noch nicht verraten.

 

 

Heißt du wohl Pixi oder Pebbles, Paddy oder Purzel, Pekka oder Pepsi ???

Ach wie gut, dass niemand weiß,…….